Stress auf der Arbeit? Entspannen Sie jetzt!

In diesem Jahr gab es im Winter zu viel Regen und die ständigen starken Temperaturschwankungen, taten nicht gut. Im Job drückt das natürlich doppelt auf die Nerven und den Körper. Da wird dringend Erholung benötigt. Zwei Wochen in den Urlaub fahren ist nicht drin aber ein zwei Stunden-Kurzurlaub durchaus machbar.

 

Sauna

Die Sauna tut Ihrem Körper gut. Die Blutgefäße weiten sich, der Körper schwitzt und die Muskeln entspannen sich. Ihr Körper entschlackt und die Abfallstoffe werden aus dem Körper ausgeschieden. Durch die heiße Luft werden Ihre Schleimhäute besser durchblutet. Wenn Sie regelmäßig in die Sauna gehen, sind Sie weniger wetterfühlig und gegen Erkältungen gewappnet.

 

Kräuterbäder

 

Sie haben Schlafstörungen, Entzündungen und Muskelkater oder eine Erkältung und Schnupfen? Suchen Sie sich die passenden Kräutermischungen und Entspannen Sie sich in Ihrer Wanne.

Das wirkt beruhigend und macht die Atemwege wieder frei.

Schlammkur

Bei einer Schlammkur wird die Durchblutung gefördert, man entspannt sich und die Schmerzen werden gelindert. Beim Auftragen des Schlammes wird die Haut gestreichelt, Es setzt eine Entspannung ein und Beruhigung ein beim Warten bis der Schlamm getrocknet ist und am Ende ein entspannendes Bad.

 

Massage

Bei der Massage werden die Muskeln gelockert, die Durchblutung gefördert und durch die speziellen Öle die Sinne geweckt. Der Stress des Tages kann nun abfallen.

 

Was hält Sie noch auf? Machen Sie einen Wellness Kurzurlaub!

 

 

 

 

Ihr seriöser Goldankauf in Viersen

Seit Jahren kaufen wir Gold, Silber, Platin, Palladium, Zahngold, Münzen, Bestecke, Zinn und Pelze in Viersen am Gereonsplatz 18 an.

Ihr seriöser Gold- und Silberankauf in Viersen. Lassen Sie sich unverbindlich von unseren freundlichen und kompetenten Mitarbeitern beraten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 
Gereonsplatz 18
41747 Viersen
 
Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 10:00 - 18:30
Sa. 11:00 - 14:00
 

EMail: Ankauf2010@web.de

Telefon: 02162 360 4330

Mobil: 0178 1830 950

 

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang